Unternehmensportal Lichtenberg

Die Informations- und Kommunikationsplattform für Unternehmen in Berlin Lichtenberg.

Bezirk Lichtenberg

Newsletter September

 

Der September startete mit einem Volksfest an der Rummelsburger Bucht - dem Wasserfest 2017 - und dass bereits in seiner 11. Auflage. Organisiert wurde das von seinen Anwohnern beliebte Event an der Zillepromenade vom Stadtteilzentrum iKARUS.

Eingeleitet von Drachenbootrennen kam für die Besucher keine Lange Weile auf. Neben der Ruder- und Schulsegel-Regatta hatten vor allem die Kinder viele Möglichkeiten sich zu betätigen. Etliche Stände sorgten für Kaloriennachschub und unmittelbar vor der Bundestagswahl warben natürlich auch die Kandidaten der Parteien für sich.

 

Wir freuen uns zwei neue Mitstreiter in unserem Projekt begrüßen zu dürfen:

 

Das Familienunternehmen dopa Entwicklungsgesellschaft für Oberflächenbearbeitungstechnologie mbH beschäftigt sich mit der aufgabenbezogenen Entwicklung und Herstellung von Diamantwerkzeugen und den damit verbundenen Produktionsprozessen.



Das THEATER AN DER PARKAUE ist das größte Staatstheater für junges Publikum in Deutschland und verfügt inzwischen über 67 Jahre Bühnengeschichte.



UPL-Treffen Nr. 37 fand am 18. September im 4 Sterne Hotel NH Berlin City Ost statt. Neben der Gastfreundlichkeit der Gastgeber fand das Thema „Local SEO - so dominierst Du die lokalen Suchergebnisse mit Google My Business“ und vor allem der Gastredner Borris Häring vom Unternehmen ihr-gutachten.com GmbH hohe Anerkennung über seinen Vortrag.

Das Veranstaltungsangebot für Lichtenberger Unternehmen, die sich stärker miteinander austauschen und besser mit einander vernetzen wollen, hat erfreulicherweise zugenommen. Für alle, die sich auf diesem Gebiet verdient machen, gilt es sich in Zukunft noch besser miteinander abzustimmen und zusammenzuarbeiten, damit Terminüber- schneidungen vermieden werden können.

In diesem Zusammenhang informierte Paul Rehfeld vom Bundesverband mittelständischer Wirtschaft über den neu initiierten Lichtenberger Unternehmerrat.
Dieser soll in regelmäßigen Abständen tagen und einen intensiven Austausch mit dem Bezirksamt (Bezirksstadträtin für Wirtschaft/Büro für Wirtschaftsförderung) pflegen.

Eine der ersten Vereinbarungen der Mitglieder des Unternehmerrates beinhaltet, dass der Terminkalender des UPL zukünftig als zentrale Übersicht für alle wirtschaftsinteressierten Akteure im Bezirk genutzt werden soll.

An dieser Stelle noch der Hinweis auf zwei besondere Termine im Oktober und die herzliche Einladung, an diesen Veranstaltungen teilzunehmen:

Am 5. Oktober findet die Auktion zur Rettung des Nördlichen Breitmaulnashorns statt. Über den Link erlangen Sie alle interessanten Informationen - bereit gestellt vom Institut für Zoo- und Wildtierforschung.

Am 20. Oktober findet ein Aquarell-Malwettbewerb seinen Abschluss, der seinen Ursprung in dem Projekt Wirtschaftsorientiertes Stadtmarketing hat.
In Zusammenarbeit mit Georg Welke beteiligten sich über 60 Lichtenberger BürgerInnen mit Ihren Zeichnungen an diesem Wettbewerb.
Um 17.00 Uhr (Einlass ist 16.30 Uhr) beginnt die Vernissage zur Ausstellung „Facettenreiches Lichtenberg“ in der Lichtenberger Kultschule an der Sewanstraße. Die Bilder, die sich mit dem Wirtschaftsstandort Lichtenberg auseinandersetzen, werden bis zum Dezember 2017 dort ausgestellt und gehen danach als Wanderausstellung durch den Bezirk.

 

Praktika/Ausbildungsplätze/Fachkräfte

 

Das Unternehmen Berliner Luft sucht für seinen Lichtenberger Standort einen Konstruktionsmechaniker (m/w).

Weitere Informationen zur Ausschreibung finden Sie hier.

Das Unternehmen KleRo sucht für verschiedene Bereiche Verstärkung:

  • Elektroplaner und Programmierer (m/w) für Industrieroboter und Industriesteuerungen (SPS)
    Details

  • Mechatroniker; Automatisierungstechniker (m/w)
    Details

  • SPS Programmierer (m/w) für Industrieroboter und Industriesteuerungen
    Details

  • Projektkoordinator (m/w)



Das Unternehmen Ferrum Lasercut GmbH sucht einen Vertriebsingenieur / Vertriebsmitarbeiter (m/w).

Weitere Informationen zur Ausschreibung finden Sie hier.

 

Die Erfolgsgeschichte des Monats befasst sich mit der Firma Kunsch Metallbau.

 

Für weitere Informationen und Neuigkeiten rund um Lichtenberg, folgen Sie uns bitte auf:

und

 

 

Dies sind die kommenden Termine ab Oktober 2017

Donnerstag, den 05.10.2017
ab 16.00 Uhr
Auktion für die Rettung des Nördlichen Breitmaulnashorns
Kempinski Adlon Berlin, Unter den Linden 77

Sonntag, den 12.10.2017
19.00 Uhr
11. Sitzung des Ausschusses Wirtschaft, Arbeit und Soziales und Gemeinwesen
Rathaus Lichtenberg, Raum 100 - Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin

Sonntag, den 14.10.2017
11.00 - 13.00 Uhr
Vortrag und Führung „110. Jahrestag des Lichtenberger Stadtrechtes“
Rathaus Lichtenberg

Mittwoch, den 18.10.2017
ab 11.00 Uhr
Berlin spart Energie, Kernthema: DAIMON-Lehrkabinett
Ehem. Gutshaus Hohenschönhausen

Freitag, den 20.10.2017
17.00 Uhr
Vernissage zum Aquarell-Malwettbewerb Wirtschaftsstandort Lichtenberg
Kultschule (Sewanstraße 43)

Samstag, den 21.10.2017
10.00 - 17.00 Uhr
Konferenz „Glaube an das Veränderbare“
Museum Lichtenberg im Stadthaus

Dienstag, den 31.10.2017
Schaurig schöne Schreckmomente
Halloween im Tierpark Berlin

Donnerstag, den 09.11.2017
09.00 - 17.30 Uhr
18.00 Uhr
"Industrie von morgen" – Wissenschaftssymposium
HTW-Berlin, Campus Wilhelminenhof, Gebäude G

 

Weiteres aus Lichtenberg & der Wirtschaft:

Expandieren in Lichtenberg:
Details

Krach am Himmel über Lichtenberg::
Details

Umbau Alfred-Brehm-Haus:
Details